79,00  / Tag

DJI Ronin-RS 2 Einhand-Gimbal (Pro Combo)

Inhalt:

  • DJI Ronin-RS 3-Achsen Gimbal
  • Griff mit Akku, Fokus Rad und integriertem Touchscreen
  • Stativ/Griffverlängerung
  • Halterung für ein Handy
  • Wireless Video Transmitter
  • Zubehör-Kabel zur Kamera-Steuerung
  • Case für den Transport

Technische Daten:

  • Horizontale und vertikale Bewegungen werden von drei Motoren ausgeglichen
  • 360° durchgehende Drehung auf der Schwenkachse
  • Mechanische Sperren für alle Achsen zum einfachen Ausbalancieren
  • Einfache Konfiguration über iOS und Android App
  • Fernsteuerung des Gimbal via Force Pro Mobile
  • Zuladungsgewicht: 4,5kg
  • Akkulaufzeit bis zu 12 Stunden
  • Eigengewicht Gimbal: 1,3kg (mit Stativ 1,55kg)

DJI Ronin RS2

Mit dem (Ronin) RS2 hat DJI sich die Wünsche Ihrer Kunden zu Herzen genommen und im Vergleich zum Vorgänger Ronin S nahezu alles neu gedacht. Vom Ronin S geblieben ist die Auslegung als Einhandgimbal. Darüber hinaus lassen sich auch einige bereits bekannte Zubehörteile, wie etwa das Focuswheel, weiterhin auch mit dem RS2 nutzen.

Veränderte Steuerung

Vergangen sind die Tage von lästigem konfigurieren des Gimbals in der DJI App. Diese ist zwar auch für den RS2 noch einsetzbar und bietet einige nützliche Zusatzfeatures, jedoch lassen sich die meisten Funktionen des Gimbals mittels eines auf der Rückseite integrierten Touchscreen bedienen. Dieser kann (bei bestimmten Kameras) auch als eine art Mini-Vorschaumonitor genutzt werden.

Geringeres Gewicht – mehr Nutzlast

Wer schon einmal einen Tag lang mit dem Ronin S unterwegs war wird sicherlich festgestellt haben, dass dieser aufgrund seiner Aluminium-Bauweise mit der Zeit sehr schwer wird und man damit schnell ermüdet. Bei der Konstruktion des RS2 hat DJI dies berücksichtig und verbaut nun deutlich mehr Carbon. Dadurch gelingt es das Gewicht des Gimbal um mehrere 100g zu senken. Dabei eigentlich noch viel entscheider ist, dass diese Gewichtsreduktion nicht zu Lasten der Nutzlast geht – im Gegenteil- diese erhöht sich sogar um ein knappes Kilo. Damit ist der RS2 Gimbal auch für größere Setups wie etwa eine Panasonic S1H oder eine Canon C200 geeignet.

Erweiterte Funktionen dank Pro Combo

Die bei unserem Rentpreis enthaltene Pro Combo von DJI erweitert die Funktionalität des RS2 merklich. So wird hier ein über den Handgriff des Gimbal steuerbarer externen Fokusmotor mitgeliefert, sodass manuelle Optiken (z.B. die Zeiss CP3) ebenfalls bedient werden können. Neben dem Fokusmotor gehört auch die sogenannte Raveneye Funkstrecke zum Lieferumfang. Mit dieser Funkstrecke ist es möglich das Kamerabild auf ein Smartphone oder Tablet zu übertragen und von dort aus das Bild zu kontrollieren.