220,00  / Tag


Sensor der RED KOMODO

Mit der KOMODO hat RED seine bisher kompakteste Kamera veröffentlicht, die zudem auch ohne viele Zusatzmodule direkt einsatzfähig ist. Nichtsdestotrotz muss man bei dieser Kamera keine Eigenschaften vermissen, für die man RED Kameras schätzt.
Der Sensor der RED KOMODO bietet eine Auflösung von 6K und einen Dynamikumfang von 16+ Blendenstufen.
Der Global Shutter verhindert Rolling Shutter Verzerrungen komplett. Bei der RED KOMODO wird im Gegensatz zu vielen anderen Kameras der gesamte Sensor auf einmal ausgelesen und nicht zeilenweise, was, gerade bei schnellen Bewegungen, zu unschönen Verzerrungen führt. Die Aufzeichnung erfolgt dabei im populären und flexiblen R3D RAW Codec.

Konnektivität der RED Komodo

Die RED KOMODO hat ein integriertes WIFI-Modul. Hierdurch lassen sich einfach Smartphones mit der Kamera verbinden. Hierdurch wird eine Remote-Fernsteuerung ermöglicht. Zusätzlich lässt sich außerdem ein Stream des Bildes übertragen.

Vielseitiger Formfaktor

RED setzt auf eine modulare Bauweise der Kameras. Dennoch ist die KOMODO, anders als andere Kameras aus dem Hause RED, auch als nackter Body bereits sinnvoll nutzbar. Die RED KOMODO bietet mit ihrem leichten Gewicht von ca 0,95 kg und ihren kompakten Abmaßen (11,15 x 9,50 x 10,30 cm) vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Sie eignet sich perfekt für den Einsatz auf Gimbals, kompakten mobilen Rigs und engen Räumen.
Die Kamera kann mit dem mitgelieferten Tilta Cage erweitert werden. In Kombination mit der Tilta V-Mount Akkuplatte kann die Kamera mit V-Mount Akkus betrieben werden (muss extra gebucht werden). Das KOMODO EXPANDER MODULE bietet zusätzlich GENLOCK (BNC), GPI (BNC), Timecode (BNC) und CTRL (4-pin) Anschlüsse.

RED KOMODO – Netflix Approved

Die RED KOMODO ist Netflix approved. Großen Netflix Produktionen steht also nichts mehr im Wege.

Für die Einstellungen und weitere Informationen für das Netflix-Approval der RED KOMODO schaut hier: RED KOMODO_Netflix_Aproval 

RED KOMODO

Inhalt:

Kamera

  • RED KOMODO
  • RF zu EF Adapter mit ND-Filter und Clear Filter
  • RED Outrigger Handle (mit Auslöser)
  • TILTA  Cage mit Rodaufnahme und Tophandle (TA-T08-EV-B )
  • CFast Karte (256 GB)
  • RED CFast 2.0 Kartenlesegerät
  • 2x Akku BP-975
  • Ladegerät
  • AC Netzteil 45 W

Technische Daten:

  • KOMODO 19,9 MP Super 35 mm Global Shutter CMOS Sensor
  • Sensorgröße: 27,03 x 14,26 mm
  • Sensorauflösung: 6.144 x 3.240
  • Aufzeichnung: Cfast 2.0
  • Shutter: Elektronischer Global Shutter
  • Dynamikumfang:
    •  16+ STOPS
  • Akku: CANON BP9XX, optional mit V-Mount (extra dazubuchbar)
  • Aufnahmeformate:
    • REDCODE™ RAW (HQ, MQ, LQ): 6.144 x 3.240/40p (17:9), 6.144 x 2.592/50 (2,4:1), 17:9,.120 x 2.700/48p (17:9), 4.096 x 2.160/60p (17:9), 2.048 x 1.080/120p (17:9)
    • APPLE PRORES (422 HQ, 422): bis zu 4.096 × 2.160/60p, bis zu 2.048 × 1.080/120p
  • Sensor Bildrate REDCODE RAW MAX FRAME RATES:
    • 40 FPS AT 6K 17:9 (6144 X 3240)
    • 50 FPS AT 6K 2.4:1 (6144 X 2592
    • 48 FPS AT 5K 17:9 (5120 X 2700)
    • 60 FPS AT 4K 17:9 (4096 X 2160)
    • 120 FPS AT 2K 17:9 (2048 X 1080)
  • Audioaufzeichnung: integriertes Mikrofon, 24-BIT 48 KHZ, zwei Kanal 3.5MM Klinke Eingang, unkomprimiert, 24-BIT 48 KHZ
  • Anschlüsse:
    • SDI (embedded)
    • 2 Pin Lemo (Power)
    • 7 to 17 V DC über integrierte 2-pin DC-IN LEMO Buchse
    • 3,5mm Klinke in, 3,5mm Klinke out
    •  weitere Anschlüsse mit dem KOMODO EXPANDER MODULE
  • Kamerasteuerung via WiFi
  • Abmaße: ca. 11,15 x 9,50 x 10,30 cm
  • Gewicht: 0,95 kg (ohne body cap und Speicherkarte)